Aktuell

Aktuelle Rezensionen zu „Volk, Volksgemeinschaft, AfD“

Sächsische Zeitung, 8. Mai
„Die Lehre dieses knappen, aber überaus nützlichen Buches: Wer zum Volk gehört und wer nicht, wurde in der Vergangenheit stets ausgehandelt – vom Volk.“ mehr…
Frankfurter Allgemeine Zeitung, 2. Mai
„Wer ist denn, bitte, das Volk? …. eine höchst aufschlussreiche Streitschrift.“ mehr…
Nordwestzeitung, 28. April
„Ein wichtiges und hochaktuelles Buch, das allen empfohlen ist, die sich mit populistischen Vorstellungen und den Konzepten von „Volk“ auseinandersetzen wollen.“ mehr…
Deutschlandfunk Kultur, 22. April
„Dieses lehrreiche, einem Schnellkurs gleichende Buch legt mit Zitaten von AfD-Politikern und dem Parteiprogramm dar, dass die AfD ein homogenes Volk anstrebt, das Abstammungsprinzip oder Blutrecht im Staatsbürgerrecht wiedereinführen will.“ mehr…

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.